Machen Sie einen Turtle Walk im Sebastian Inlet State Park Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County, FL Link in die Zwischenablage kopiert
Turtle Walks im Sebastian Inlet State Park

Machen Sie einen Turtle Walk im Sebastian Inlet State Park

Begleiten Sie einen Park Ranger auf einer geführten Tour entlang der drei Meilen langen Strände im Sebastian Inlet State Park in Vero Beach, um Meeresschildkrötennester zu erkunden. Es ist möglich, dass Sie eine Unechte Karettschildkröte fangen können, die Eier legt, ihr Nest verkleidet und während Ihrer Reise zum Meer zurückkehrt. Im Jahr 2019 wurden bei 38 der 44 Turtle Walks im Park Meeresschildkröten beobachtet. Es besteht also eine gute Chance, dass Sie diese Schildkröten in Aktion sehen. Turtle Walks werden an fünf Tagen in der Woche von Freitag bis Dienstag im Juni und Juli angeboten. Seien Sie darauf vorbereitet, lange wach zu bleiben, da die Spaziergänge um 21 Uhr beginnen. und kann bis 1 Uhr morgens dauern. Reservierungen sind erforderlich und können einfach online vorgenommen werden. Und wenn Sie sich noch mehr mit dem Schutz von Schildkröten befassen möchten, bietet Coastal Connections, eine gemeinnützige Organisation, die sich mit interaktiven Begegnungen mit Meeresschildkröten und Community-Schutzprogrammen befasst, im Juli und August Turtle Dig-Erlebnisse, in denen Sie mehr über die Biologie von Meeresschildkröten erfahren können und Möglichkeiten, sie zu schützen.

Kajak den herrlichen blauen Zypressensee Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County, FL Link in die Zwischenablage kopiert
Kajakfahren auf dem Blue Cypress Lake

Kajak den herrlichen blauen Zypressensee

Schnappen Sie sich ein Paddel und erkunden Sie dieses Juwel an Floridas Schatzküste. Der Blue Cypress Lake in Fellsmere ist der größte See im Indian River County. Er erstreckt sich über sieben Meilen Länge und drei Meilen Breite mit 21 Meilen Küstenlinie. Hier trifft strahlend blauer Himmel auf tiefblaues Wasser und 30 Meter hohe Zypressenbäume ragen über die Wasseroberfläche. Diese beeindruckenden Bäume erscheinen im Spiegel der Morgensonne blau. Gehen Sie also früh auf, damit Sie den Sonnenaufgang nicht verpassen. Und während Sie mit dem Kajak durch die hoch aufragenden Zypressen fahren, halten Sie Ausschau nach Fischadlernestern, da der See ein erstklassiger Nistplatz für diese herrlichen Vögel ist. Der See ist von 29.000 Morgen Sümpfen, Sümpfen und Zypressenwäldern umgeben. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Sie ein oder zwei Alligatoren sowie viele Fische und gelegentlich Weißkopfseeadler entdecken. Kajakfahren hier ist eine der schönsten und lohnendsten Erfahrungen, die Sie an Floridas Ostküste finden.

Tour Amerikas erstes nationales Wildschutzgebiet Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County, FL Link in die Zwischenablage kopiert
Das historische Pelican Island National Wildlife Refuge

Tour Amerikas erstes nationales Wildschutzgebiet

Natur und Geschichte verbinden sich zu einem einzigartigen Naturerlebnis im Indian River County, in dem sich Amerikas erstes nationales Naturschutzgebiet befindet. Das Pelican Island National Wildlife Refuge in Vero Beach war das erste staatlich geschützte Naturschutzgebiet, das als Naturschutzgebiet ausgewiesen wurde. Es wurde 1903 von Präsident Theordore Roosevelt gegründet, um Reiher und andere Vögel vor dem Aussterben zu schützen. Heute bezeichnen Hunderte von Tierarten - darunter Vögel, Fische und Säugetiere - diese 3 Hektar große Insel und die umliegenden 2,5 Hektar geschützten Gewässer als ihre Heimat. Sie können dieses kleine, aber sehr wichtige Stück Geschichte durch geführte und selbst geführte Touren selbst erleben. Weitere Aktivitäten auf der Insel sind Angeln, Umweltbildungsprogramme und drei Wanderwege zur Erkundung der Tier- und Pflanzenwelt auf der Insel. Vergessen Sie nicht Ihre Kamera, damit Sie Erinnerungen an dieses unglaubliche Naturerlebnis zurückbringen können.

Gehen Sie den berühmten Dschungelpfad entlang Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County, FL Link in die Zwischenablage kopiert
Der historische Dschungelpfad

Gehen Sie den berühmten Dschungelpfad entlang

Dieser alte Florida-Trail an der A1A in Vero Beach ist nicht nur ideal für Wanderer und Biker, um einen Nachmittag im Freien zu verbringen, sondern auch, wo mehrere Teile der Geschichte zusammenlaufen, um Ihnen einen Einblick in die Vergangenheit von Indian River County zu geben. Auf dieser fast 13 km langen, landschaftlich reizvollen Sandstraße züchteten Zitruszüchter in den 1920er Jahren ihre Produkte. Wenn Sie den Weg entlang gehen, können Sie auch Pelican Island, das erste nationale Naturschutzgebiet, und den historischen Jones Pier, den ältesten Pier in der Grafschaft, sehen. Wenn Sie unter dem üppigen Baumdach reisen, genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Lagune des Indian River und es gibt viele spektakuläre Aussichtspunkte für die Vogelbeobachtung. Es ist wirklich ein Paradies für Naturliebhaber, das sich durch die alte Geschichte Floridas schlängelt.

Wandern, Radfahren & mehr im Fort Drum Marsh Conservation Area Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County Link in die Zwischenablage kopiert
Fort Drum Conservation Area

Wandern, Radfahren & mehr im Fort Drum Marsh Conservation Area

Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und machen Sie sich bereit, den vielfältigen Lebensraum der Feuchtgebiete im Fort Drum Marsh Conservation Area zu erkunden. Sie finden fast 8 km Wanderwege, auf denen Sie die trockene Prärie, die Kiefernflachhölzer, den Hartholzsumpf und die Süßwassersumpflebensräume erkunden können, in denen Kraniche aus Florida, Weißkopfseeadler, Weißwedelhirsche und weitere einheimische Wildtiere leben. Einer der Höhepunkte Ihrer Wanderung ist die hölzerne Promenade, die sich durch den Hartholzsumpf windet und nach Hog Island führt, wo Sie weitere Wanderwege sowie einen primitiven Campingplatz finden. Die Promenade ist ein Instagram-würdiger Fototermin, da das Sonnenlicht durch den Baldachin aus Sabalpalmen, Zypressen und Zedern späht. Kanufahren, Reiten, Picknicken, Angeln und Radfahren können Sie auch während Ihres Aufenthalts in diesem Naturschutzgebiet genießen.

Gleiten Sie auf einem Airboat-Abenteuer durch Marshlands Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County, FL Link in die Zwischenablage kopiert
Machen Sie eine Airboat-Fahrt in Indian River County, FL

Gleiten Sie auf einem Airboat-Abenteuer durch Marshlands

Old Florida Spaß vom Feinsten, ein Airboat-Abenteuer ist eine großartige Möglichkeit, das Ökosystem Florida zu erkunden. In Indian River County gibt es eine Vielzahl von Ausrüstern für Airboat-Ausflüge, die Sie und Ihre Freunde oder Familie durch den Sumpf führen können, um mehr über die Landschaften und die einheimische Tierwelt zu erfahren. Wenn Sie durch das sumpfige Wasser rasen, werden Sie zweifellos einige Alligatoren sehen, die herum lauern, und Sie werden wahrscheinlich auch einen Blick auf einige Fischadlernester werfen. Eine Airboat-Tour kombiniert ein aufregendes Abenteuer mit einer lehrreichen Öko-Tour, bei der Airboat-Kapitäne informative Fakten über Floridas berühmte Marschlandschaften austauschen.

Gehen Sie im Round Island Park Paddeln Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County, FL Link in die Zwischenablage kopiert
Paddeln im Round Island Park

Gehen Sie im Round Island Park Paddeln

Wenn Sie nach einer neuen Möglichkeit suchen, die Natur zu erkunden, bietet Paddleboarding ein beeindruckendes Erlebnis auf dem Wasser - ganz zu schweigen von einem großartigen Training. Einer der besten Orte zum Paddeln ist der Round Island Park in Vero Beach, der sowohl Zugang zum Atlantik als auch zur Indian River Lagoon bietet. Während Sie herumpaddeln, werden Sie wahrscheinlich einige freundliche Seekühe sehen. Diese sanften Riesen sind dafür bekannt, verspielt und neugierig zu sein, und einige können auf Ihr Board schwimmen, um Hallo zu sagen. Sie können auch an Land wandern und die lokale Tierwelt beobachten oder in einem der beiden Picknickpavillons zu Mittag essen.

Besuchen Sie den historischen McKee Botanical Garden Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County, FL Link in die Zwischenablage kopiert
Seerosen im McKee Botanical Garden

Besuchen Sie den historischen McKee Botanical Garden

Der McKee Botanical Garden in Vero Beach war einst eine der größten Naturattraktionen in Florida und ist eine 18 Hektar große tropische Oase mit einer vielfältigen Sammlung von 10.000 einheimischen und tropischen Pflanzen. Es ist auch die Heimat der größten Sammlung von Seerosen in der Region, mit mehr als 100 Sorten, die jedes Jahr hier angebaut werden. Der Garten wurde 1932 angelegt und war mit mehr als 100.000 Besuchern pro Jahr eine der Hauptattraktionen im Sunshine State. Heute ist diese üppige Landschaft im National Register of Historic Places eingetragen und ihre gewundenen Pfade tauchen die Besucher in die Natur ein, wenn Sie durch hoch aufragende, sich drehende Bäume und bunte Blüten gehen. Fahren Sie an Teichen mit alten hölzernen Fußgängerbrücken vorbei und spazieren Sie durch die prächtige Halle der Riesen, wo Sie den weltweit größten Mahagonitisch mit einer Planke finden, der mehr als 40 Fuß lang ist.

Entdecken Sie die Natur im Environmental Learning Center Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County, FL Link in die Zwischenablage kopiert
Umweltlernzentrum

Entdecken Sie die Natur im Environmental Learning Center

Nehmen Sie bei den Aktivitäten und Ausflügen im Environmental Learning Center in Vero Beach den praktischen Zugang zur Natur. Steigen Sie in ein durchsichtiges Kanu und erkunden Sie die Lagune des Indian River wie nie zuvor oder lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und lernen Sie die lokale Tierwelt an Bord einer Öko-Tour im Ponton-Stil kennen. Währenddessen können Kinder und Kinder im Herzen sicher mit einer Vielzahl von Meerestieren im Touch Tank des ELC interagieren, darunter Pfeilschwanzkrebse, Seeigel und Seespinnen. Sowohl die Innen- als auch die Außeneinrichtungen bieten Bildungsmöglichkeiten und gleichzeitig die Möglichkeit, den Netzstecker zu ziehen und in die Natur einzutauchen.

Lassen Sie sich vom Weltklasse-Angeln begeistern Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County, FL Link in die Zwischenablage kopiert
Erleben Sie erstklassiges Angeln in Indian River County, FL

Lassen Sie sich vom Weltklasse-Angeln begeistern

Wirf eine Leine und erinnere dich an eines der besten Angelziele an Floridas Ostküste. Sebastian Inlet ist ein erstklassiger Ort zum Salzwasserfischen, an dem Angler jeden Alters Schlangen, Zackenbarsche, Rotbarsche, spanische Makrelen sowie verschiedene Haiarten fangen. Vor der Atlantikküste im Atlantik fischen Sie nach anspruchsvolleren Fängen wie Segelfisch, Schwertfisch, Thunfisch, Amberjack und vielem mehr. Die besten Angelplätze an Land befinden sich an der Lagune des Indian River und am St. Sebastian River, wo Sie Forellen, Tarpons und Rotbarsche finden, um nur einige zu nennen. Egal, ob Sie Ihr eigenes Boot nehmen, ein Charterboot mieten oder an einem Angelturnier teilnehmen, Sie werden sicher von den endlosen Angelmöglichkeiten in Indian River County begeistert sein.

Bildnachweis: Besuchen Sie Indian River County, FL Link in die Zwischenablage kopiert
Fort Drum Conservation Area

Indian River County kombiniert herausragende Outdoor-Aktivitäten mit dem historischen Charme des alten Florida und hat für jeden Naturliebhaber etwas zu bieten. Egal, ob Sie Land, See oder Meer erkunden, es ist leicht, sich in Abenteuer zu verlieren und in die ökologischen Wunder dieses einzigartigen Reiseziels einzutauchen. Diese sorgfältig erhaltene Naturoase ist angesagt. Planen Sie also Ihr nächstes Outdoor-Abenteuer in Indian River County.