Lands End Labyrinth Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Lands End Labyrinth

Lands End Labyrinth

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Das Labyrinth des Künstlers Eduardo Aguilera in San Francisco am Lands End, einer felsigen und windgepeitschten Küste an der Mündung des Golden Gate, ist eines der spektakulärsten Geheimnisse der Stadt.

Warum es tun? Mit weitläufigen Ausblicken auf die Brücke, die Marin Headlands und den Pazifik dahinter ist die Lage von Natur aus ruhig und majestätisch.

Gut zu wissen: Das Labyrinth wurde mehrmals zerstört und wieder aufgebaut. Es ist nicht offiziell vom Lands End National Park zugelassen, und die Wege, die zum Vorgebirge führen, sind nicht gepflegt. Daher müssen Sie an diesem häufig windigen und rutschigen Ort besonders vorsichtig sein.

Sutro Baths Ruinen Bildnachweis: © Chon Kit Leong | Dreamstime.com-Link in die Zwischenablage kopiert
Sutro Baths Ruinen

Sutro Baths Ruinen

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? 1894 entwarf der selbstgemachte Millionär Adolph Sutro das damals größte Hallenbad der Welt. Während der Flut würde der Pazifik die Pools in nur einer Stunde mit 1,7 Millionen Gallonen Wasser füllen. Die historischen Bäder waren Teil einer verschwenderischen Schwimmanlage mit sechs Salzwassertanks, die von den Gezeiten genial gespült wurden, sowie über 500 privaten Umkleidekabinen, Restaurants und Arkaden, die von 100.000 Quadratfuß Glas umgeben waren. Nachdem Sutro gestorben war, unterhielt seine Familie die Bäder mehrere Jahrzehnte lang, aber sie wurden während der Weltwirtschaftskrise geschlossen.

Warum es tun? Die verbleibende Struktur existiert noch immer als prächtige architektonische Ruine im Golden Gate National Recreation Area am nördlichen Ende des Ocean Beach in der Nähe des berühmten Cliff House Restaurants, wo der Geary Boulevard und der Great Highway zusammenlaufen.

Gut zu wissen: Sie können durch die faszinierenden und etwas unheimlichen Ruinen spazieren, die angeblich heimgesucht werden, und mehr über die Geschichte des legendären Schwimm- und Unterhaltungszentrums der Familie erfahren.

Die Wellenorgel Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Die Wellenorgel

Die Wellenorgel

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Die Wellenorgel, die in den 1980er Jahren von den Künstlern Peter Richards und George Gonzalez entworfen wurde, befindet sich oben auf einem Jet in der Marina von San Francisco und ist ein Musikinstrument, das tatsächlich von der San Francisco Bay selbst gespielt wird.

Warum es tun? Der Steg wurde aus Material gebaut, das von einem zerstörten Friedhof stammt, der eine große Auswahl an Marmor und geschnitztem Granit enthielt. Vielleicht macht die Orgel deshalb manchmal ziemlich gruselige Geräusche, als würde eine heimgesuchte Seele von innen weinen. Wenn sich die Flut ändert, tun dies auch die Geräusche. Wenn das Wasser hereinrollt, brodelt es wie ein zufriedenes Baby, aber auf dem Weg nach draußen ist das Geräusch eher wie ein rülpsender Mann, nachdem er gerade eine Limonade getrunken hat.

Gut zu wissen: Die beste Zeit, um es zu hören, ist bei Flut. Überprüfen Sie daher unbedingt die Tabellen, bevor Sie losfahren.

Die Papageien von Telegraph Hill Bildnachweis: shioshvili via Flickr Link In die Zwischenablage kopiert
Telegraph Hill Papageien

Die Papageien von Telegraph Hill

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Während niemand genau weiß, wie die wilden Papageien dazu kamen, Telegraph Hill zu Hause zu nennen, besteht allgemeiner Konsens darüber, dass die Herde von wild gefangenen Vögeln gestartet wurde, die aus Südamerika importiert wurden.

Warum es tun? Es dauerte nicht lange, bis die Zahl der Papageien in der Gegend zunahm - von nur vier im Jahr 1989 auf heute über 100, und sie sind leicht in den Bäumen zu sehen oder fliegen über ihnen

Gut zu wissen: Sie sind nicht nur auf Telegraph Hill beschränkt. Sie können sie auch im Zentrum der Stadt oder bis nach Brisbane entdecken.

Seward Street Slides Bildnachweis: kowitz via Flickr Link In die Zwischenablage kopiert
Seward Street Slides

Seward Street Slides

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? In den 1970er Jahren reichte ein junges junges Mädchen eine Idee bei einem „Design the Park“ -Wettbewerb ein, und ihre Gewinneridee wird noch Jahrzehnte später genossen, wobei Kinder und Erwachsene gleichermaßen abgeflachte Pappkartons verwenden, um ein Paar Betonrutschen hinunterzufliegen.

Warum es tun? Hoch über dem Castro District gelegen, sind die Zwillingsrutschen eigentlich für Kinder oder Erwachsene gedacht, die von Kindern begleitet werden. Wenn Sie jedoch im Herzen ein Kind sind, wird Sie niemand dafür schelten, dass Sie eine schnelle Fahrspaß machen solange du darüber still bist.

Gut zu wissen: Obwohl es manchmal Pappe gibt, die der Fahrer verwenden kann, bringen Sie für alle Fälle etwas eigenen mit - und wenn Sie wirklich schnell fahren möchten, werfen Sie zuerst etwas Sand auf die Rutsche.

San Francisco Columbarium Bildnachweis: Michael Zanussi über Flickr-Link in die Zwischenablage kopiert
San Francisco Columbarium

San Francisco Columbarium

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Das Columbarium der Neptune Society (ein Aufbewahrungsort für eingeäscherte Überreste) ist ein eher unerwartetes Juwel im Bezirk Richmond.

Warum es tun? Versteckt in einer Sackgasse in einem Viertel voller pastellfarbener Häuser bietet es eine Verbindung zu einer früheren Ära in der Geschichte von San Francisco und ist selbst für die meisten Einheimischen ein Rätsel. Das 1895 fertiggestellte Gebäude besticht durch seine barocken und neoklassizistischen Elemente. Das Innere verfügt über wunderschöne Buntglasfenster und andere wunderschöne Details.

Gut zu wissen: Es beherbergt auch die Überreste einiger prominenter Einwohner von San Francisco, darunter Harvey Milk, der erste offen schwul gewählte Beamte des Bundesstaates; Chet Helms, der Gründer und Förderer des Sommers der Liebe von 1967; und Muppeteer und Autor für The Muppets, Jerry Juhl.

Andy Goldsworthys Turm Bildnachweis: brad.coy über Flickr-Link In die Zwischenablage kopiert
Andy Goldsworthys Turm

Andy Goldsworthys Turm

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? „Spire“ besteht aus 37 mit Stahlarmatur versehenen Zypressenstämmen, die im Rahmen des Wiederaufforstungsprogramms des Presidio gefällt wurden. Der Kern der Skulptur befindet sich unter der Erde in einer Metallhülse, die von einem massiven Stahlbetonsockel umgeben ist.

Warum es tun? Die 100 Fuß hohe Kunstinstallation im Presidio ist seit 2008 hier, aber viele Einheimische merken nicht einmal, dass sie dort ist. Die Struktur ist sehr einzigartig, fügt sich perfekt in die natürliche Umgebung ein und ist bei jedem Wetter sehr fotogen.

Gut zu wissen: Sie finden es in der Nähe des westlichen Eingangs des Presidio am Arguello-Tor in der Nähe des Golfplatzes.

16th Avenue Mosaic Steps Bildnachweis: fabola via Flickr Link In die Zwischenablage kopiert
16th Avenue Mosaic Steps

16th Avenue Mosaic Steps

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Die 16th Avenue Mosaic Steps, die sich in 16th und Moraga befindet, ist eine Treppe, die von lokalen Künstlern entworfen und von mehr als 300 Einwohnern geschaffen wurde. Sie umfasst 163 steile Stufen mit wunderschönen Mosaikfliesen, die einen schimmernden Weg vom Meer zum Himmel darstellen.

Warum es tun? Es dauerte zwei Jahre, bis es fertig war, und die meisten Touristen wissen nichts darüber. Die Treppe, die von unten betrachtet wird, sieht wirklich aus wie eine Treppe zum Himmel.

Gut zu wissen: Wenn Sie die Stufen hinaufsteigen, gelangen Sie zum Grand View Park, der von den Einheimischen auch als Turtle Hill bezeichnet wird. Von dort aus können Sie ein beeindruckendes Panorama auf die Stadt, die Golden Gate Bridge und darüber hinaus genießen.

Castro Theater Bildnachweis: BWChicago über Flickr-Link in die Zwischenablage kopiert
Castro Theater

Castro Theater

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Das Castro Theatre ist ein beliebter Filmpalast, der im Stadtteil Castrol verankert ist. Die spanische Kolonialbarockfassade ist eine Hommage an die kürzlich wiederaufgebaute Basilika von Mission Delores mit ihrem großen, gewölbten zentralen Fenster, das von einem Rollgiebel überragt wird, der eine Nische umrahmt.

Warum es tun? Dieses historische Wahrzeichen von San Francisco wurde 1922 erbaut und gilt oft als das schönste Theater der Stadt.

Gut zu wissen: Wenn eine lange Aufführung wie „The Sound of Music“ geplant ist, während Sie in der Stadt sind, sollten Sie sie nicht verpassen, da die Leute sich zu Beginn der Show als ihre Lieblingsfiguren verkleiden und Partygeschenke verteilen verbessern Sie die Erfahrung.

Farallon-Inseln Bildnachweis: sanfte Katze über Flickr-Link In die Zwischenablage kopiert
Farallon-Inseln

Farallon-Inseln

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Die Farallon-Inseln, nur 27 Meilen vor der Küste von San Francisco entfernt, sind nicht nur eines der besten Futtergebiete für Weiße Haie, sondern befinden sich auch im Golf des Farallones National Marine Sanctuary. Das lebensmittelreiche Meeresökosystem zieht auch alle möglichen anderen Meereslebewesen an, darunter Delfine, Robben, Seelöwen, Wale und Seevögel.

Warum es tun? Hier leben rund 18 Arten von Delfinen und Walen sowie eine Viertelmillion nistender Seevögel, darunter Papageientaucher, und die Strände auf den Inseln sind fast immer mit Seelöwen gefüllt.

Gut zu wissen: Eine Bootstour unter der Leitung von erfahrenen Naturforschern aus der Stadt, besonders bei schönem Wetter, ist eine großartige Möglichkeit, dieses einzigartige Reiseziel in Kalifornien zu erleben.

Kabuki Springs und Spa Bildnachweis: Kabuki Springs und Spa Link in die Zwischenablage kopiert
Kabuki Springs und Spa

Kabuki Springs und Spa

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Wenn Ihre Füße und vielleicht auch einige andere Teile nach all den Stunden, die Sie durch die steilen Hügel von San Francisco laufen, schreien, sollten Sie sich in dieses Badehaus im japanischen Stil begeben, ein fabelhafter Ort, um Ihren Körper und Geist zu entspannen.

Warum es tun? Diese Oase der Ruhe in Japantown bietet eine Sauna, ein Dampfbad, einen warmen Pool, einen kalten Tauchgang, Massagetherapie, botanische Gesichtsbehandlungen, Schlamm- und Seetangwickel und andere Wellnessanwendungen.

Gut zu wissen: An bestimmten Wochentagen sind Bäder mit optionaler Kleidung für Männer und an anderen für Frauen geöffnet. Dienstags werden die Bäder gemeinsam genutzt und Badeanzüge sind erforderlich.

Musee Mecanique Bildnachweis: museemecanique.com Link in die Zwischenablage kopiert
Musee Mecanique

Musee Mecanique

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Das Musee Mecanique am Fisherman's Wharf ist mit über 300 Exponaten eine der größten Sammlungen von münzbetriebenen mechanischen Maschinen in Privatbesitz der Welt.

Warum es tun? Es umfasst münzbetriebene Wahrsager, Klaviere, Liebestester und viele seltene und historische Stücke, wie das große Diorama eines reisenden Karnevals mit Riesenrad und anderen Fahrgeschäften, zusammen mit dem legendären Laffing Sal.

Gut zu wissen: Der Eintritt ist frei, es ist 365 Tage im Jahr geöffnet und alle geldbetätigten Spiele können gespielt werden. Die Preise reichen von nur einem Cent bis zu 1 US-Dollar.

Moss Beach Distillery Bildnachweis: mossbeachdistillery.com Link in die Zwischenablage kopiert
Moss Beach Distillery

Moss Beach Distillery

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Wenn Sie eine 20-minütige Fahrt südlich von San Francisco entlang des Highway One unternehmen, genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf den Pazifik und speisen in einem der besten Restaurants der Region mit Blick auf die Moss Beach Distillery in Moss Beach.

Warum es tun? Speisen im Innen- und Außenbereich sind verfügbar, während die beheizte Außenterrasse den Ozean überblickt. An einem kühlen Tag können Sie es sich in der Wärme der Erdgasfeuerstelle gemütlich machen oder sich auf einer Holzbank unter die Decke kuscheln, während Sie Wein trinken und sich köstlichen kulinarischen Kreationen hingeben.

Gut zu wissen: Das Restaurant hat auch eine interessante Geschichte als eine der erfolgreichsten Speakeasies in den 1920er Jahren. Damals als „Frank's Place“ bekannt, wurde es 1927 eröffnet und wurde zu einem Hotspot für Stummfilmstars und Politiker aus San Francisco. Das Restaurant ist auch berühmt für seine "Blaue Dame", ein Geist, der angeblich den Ort verfolgt.

Missionswandbilder Bildnachweis: © David Edelman | Dreamstime.com-Link in die Zwischenablage kopiert
Balmy Alley Wandbilder

Missionswandbilder

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Wenn Sie gute Street Art schätzen, sollten Sie sich die farbenfrohe Alternative des Mission District zu den Kunstgalerien in San Francisco nicht entgehen lassen.

Warum es tun? In der gesamten Nachbarschaft gibt es Hunderte von Zäunen und Wänden, die mit lebendigen Kunstwerken geschmückt sind. Die Themen reichen von sozialpolitischen Aussagen bis hin zum kulturellen Erbe, insbesondere von Mexiko inspirierten Wandgemälden. Viele huldigen den berühmten Künstlern Jose Orosco und Diego Riviera.

Gut zu wissen: Die Clarion Alley ist ein Highlight zwischen der 17th Street und der 18th Street sowie der Mission Street und der Valencia Street. Die Sammlung von Wandgemälden spiegelt eine Vielzahl von Kunststilen wider und zeigt häufig Themen sozialer Inklusivität.

Schwanenausterndepot Bildnachweis: Lee Edwin Coursey über Flickr-Link in die Zwischenablage kopiert
Schwanenausterndepot

Schwanenausterndepot

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Das Swan Oyster Depot gilt allgemein als der beste Ort für Meeresfrüchte in der Stadt. Die Geschwister wurden vor über einem Jahrhundert von vier dänischen Brüdern mit einer Pferdekutsche eröffnet und lieferten in ganz San Francisco frische Meeresfrüchte.

Warum es tun? Das winzige Restaurant hat nur 12 Barhocker und sechs Köche, die hinter der Theke arbeiten, aber es hat auch viel Charme zusammen mit erstaunlichen Meeresfrüchten, darunter alles von Muschelsuppe und Krabbencocktail bis zu Austern und Krabbensalat.

Gut zu wissen: Weil es so beliebt ist, wenn Sie hoffen, ohne Wartezeit in einer endlosen Schlange zu warten, sollten Sie kurz vor der Eröffnung um 10:30 Uhr dort sein und ein Frühstück mit Meeresfrüchten genießen.

Das Seilbahnmuseum Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Das Seilbahnmuseum

Das Seilbahnmuseum

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Das Cable Car Museum befindet sich im Kraftwerk und in der Scheune von Washington-Mason auf dem Nob Hill und bietet Blick auf die massiven Motoren und gewundenen Räder, die an den Kabeln der Stadt ziehen.

Warum es tun? Es bietet einen interessanten Einblick in die Geschichte der Seilbahn in San Francisco. Sie sehen drei antike Seilbahnen aus den 1870er Jahren, lernen die Herausforderungen der Seilbahnen im Laufe der Jahre kennen und sehen mechanische Anzeigen.

Gut zu wissen: Sie können nicht nur faszinierende Exponate durchstöbern, sondern es ist auch ein funktionierendes Museum, in dem Sie den Kabelverlauf beobachten können.

Angel Island State Park Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Angel Island State Park

Angel Island State Park

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Angel Island ist die größte Insel in der Bucht von San Francisco und ein versteckter Schatz in der Zersiedelung. Sie erreichen es mit der Fähre vom Pier 41.

Warum es tun? Sie können eine geführte Tour machen, am Strand picknicken, wandern und Rad fahren.

Gut zu wissen: Geschichtsinteressierte werden von der Vergangenheit der Insel fasziniert sein, da sie vor etwa 3.000 Jahren als Fischerei- und Jagdgebiet für Küsten-Miwok-Indianer diente. Während des Zweiten Weltkriegs wurden hier japanische und deutsche Kriegsgefangene festgehalten, die einst als Ausgangspunkt für amerikanische Soldaten dienten, die aus dem Pazifik zurückkehrten.

Schatzinsel Gutschrift: Incase. über Flickr-Link in die Zwischenablage kopiert
Schatzinsel

Schatzinsel

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Treasure Island ist ein unterhaltsamer Ort, den nur wenige Touristen zu entdecken scheinen. Selbst für die meisten Einwohner sind die einzigen Gründe, warum sie gehen sollten, das Musikfestival oder der Flohmarkt, aber es bietet noch viel mehr zu tun.

Warum es tun? Sie können einen Strandkreuzer im A Tran's Bike Shop mieten und die Insel erkunden oder ein abgelegenes Picknick in Clipper Cove genießen, einem versteckten Strandabschnitt südlich des Yachthafens, der vor dem Wind geschützt ist und einen spektakulären Blick auf die Bucht bietet Brücke und das Goldene Tor.

Gut zu wissen: Entspannen Sie sich und genießen Sie das beruhigende Knarren der verankerten Boote oder tauchen Sie sogar ins Wasser - da es geschützt und flach ist, können Sie ohne den Vorteil eines Neoprenanzugs einsteigen.

Mount Sutro: Wald in den Wolken Bildnachweis: igb über Flickr-Link in die Zwischenablage kopiert
Mount Sutro: Wald in den Wolken

Mount Sutro: Wald in den Wolken

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Der Mount Sutro ist ein wahres Juwel. Es ist ein jahrhundertealter Temperaturnebelwald aus Eukalyptusbäumen, von denen einige bis zu 200 Fuß hoch sind und auf einem 80 Hektar großen Berghang wachsen.

Warum es tun? Wandern, besonders an diesen nebligen Tagen, mit dem Nebel, der die Baumwipfel umgibt, die über ihnen aufragen, ist absolut magisch.

Gut zu wissen: Wenn Sie mitten in der Woche hier sind, besteht eine gute Chance, dass Sie einer der wenigen sind, die auf den friedlichen Pfaden wandern und eine entspannende Pause von der Hektik der Stadt einlegen.

Golden Gate Fortune Factory Bildnachweis: goldengatefortunecookie.squarespace.com Link in die Zwischenablage kopiert
Golden Gate Fortune Factory

Golden Gate Fortune Factory

Airbnb-Verleih anzeigen

Was ist es? Die Golden Gate Fortune Company ist nach wie vor einer der wenigen Orte im Land, an denen Sie handgemachte Glückskekse finden.

Warum es tun? Wenn Sie die Ross Alley in Chinatown entlang gehen, wird Sie das Aroma der frisch zubereiteten Kekse mit Sicherheit anziehen. Gehen Sie hinein, um zu sehen, wie sie direkt vor Ihnen hergestellt werden. In der Regel sind zwei Arbeiter damit beschäftigt, Vermögen in die heißen Kekse zu stecken und die dann zu falten Kekse, bevor sie hart werden.

Gut zu wissen: Nach einem Rundgang durch die Fabrik erhalten Sie auf dem Weg nach draußen eine Probe. Sobald Sie Ihren ersten Bissen nehmen, werden Sie erstaunt sein über den Unterschied zwischen denen, die Sie zuvor probiert haben, und diesen unglaublich frischen Glückskeksen.