Straßen um Canyonlands National Park - in der Nähe von Moab, Utah Bildnachweis: www.bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Nadel-Bezirk im Canyonlands-Nationalpark, Utah

Straßen um Canyonlands National Park - in der Nähe von Moab, Utah

Moab ist immer ein fantastischer Ort zum Boondock und bei Outdoor-Enthusiasten und Adrenalin-Junkies aus der ganzen Welt äußerst beliebt. Früher war es aufgrund der wachsenden Beliebtheit von Moab einfacher als heute, gute Boondocking-Spots zu finden, und es kann einige Zeit dauern, einen Ort zu erkunden, den Sie lieben. Aber in Moab dreht sich alles um Abenteuer! Es gibt einige BLM-Grundstücke (Bureau of Land Management) nördlich der Stadt, auf denen Sie ohne einen Cent bezahlen können. Biegen Sie nach Canyonlands eine Nebenstraße ab, um einen Platz zu finden. Alternativ gibt es das Sand Flats Recreation Area und den Horsethief Campground, wenn Sie Zugang zur Toilette wünschen und bereit sind, eine geringe Gebühr zu zahlen.

Buffalo Gap National Grassland - Nahe der Mauer, South Dakota Bildnachweis: www.bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Riesige Prärie von Buffalo Gap National Grassland in South Dakota

Buffalo Gap National Grassland - Nahe der Mauer, South Dakota

South Dakota ist voll von wunderbar weitläufigen Räumen, und Sie können die lokale Tierwelt und Landschaft erleben, wenn Sie in Buffalo Gap (43.8898 ° N, -102.227 ° W) in der Nähe der berühmten Stadt Wall boondocken. Kommen Sie hierher, um mitten im Ödland zu sein und ein ruhiges Boondocking-Erlebnis zu erleben. Dies ist eine schöne Unterkunft, wenn Sie den Badlands National Park erkunden möchten, da er nur etwa 1,6 km vom Westeingang des Parks entfernt ist. Hier gibt es keine Badezimmer, aber Sie können sich an der nahe gelegenen Conoco-Tankstelle oder im Wall City Park mit Trinkwasser versorgen. Die Stadt Wall ist etwa fünf Meilen von hier entfernt.

Cook's Chasm - In der Nähe von Yachats, Oregon Bildnachweis: www.bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Welle explodiert von Thors Brunnen entlang der Küste von Cape Perpetua

Cook's Chasm - In der Nähe von Yachats, Oregon

Es gibt Boondocking-Spots, die Sie direkt in die Nähe des Ozeans bringen. Das ist erstaunlich, wenn Sie den Klang krachender Wellen und dramatischer Landschaften lieben. Cook's Chasm im Küstengebiet von Oregon in Yachats (44,2789 ° N, 124,1171 ° W) ist ein empfohlenes Boondocking-Gebiet, bei dem einfach am Straßenrand abgezogen werden muss. In der kleinen Stadt Yachats können Sie sich mit Campingbedarf und Lebensmitteln eindecken und berühmte Sehenswürdigkeiten wie Thors Brunnen in der Nähe besichtigen. Boondocking entlang der Küste von Oregon ist ein Muss für jeden Boondocking-Enthusiasten!

Blankenship Bridge - in der Nähe von Columbia Falls, Montana Bildnachweis: www.bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Bauernhofszene, Columbia Falls, Montana am nebligen Tag

Blankenship Bridge - in der Nähe von Columbia Falls, Montana

Es gibt auch ein Gebiet in der Nähe von Columbia Falls, Montana (48.4641 ° N, -114.0726 ° W), das sich gut zum Boondocking eignet, wenn Sie in der Nähe des Glacier National Park sein möchten. Während dieser Bereich der Blankenship Bridge ideal für Wohnmobile und möglicherweise einen kleinen Wohnwagen ist, ist er für ein großes Reisemobil der Klasse A zu klein, um darauf zugreifen zu können. Dies ist ein trockener Campingplatz ohne Annehmlichkeiten, obwohl es in einem County Park auf der anderen Seite der Brücke eine Tresortoilette gibt. Sie können in die Stadt Columbia Falls etwa 10 Meilen von hier für Ihr Lebensmittelgeschäft und Tankstelle Bedürfnisse fahren.

BLM Land südlich von Joshua Tree National Park - Kalifornien Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Cholla-Kaktusgarten mit Wanderweg, nahe Sonnenuntergang, Joshua Tree National Park

BLM Land südlich von Joshua Tree National Park - Kalifornien

Der Joshua Tree National Park steht auf der Bucket List fast aller Camper, und hier auf dem BLM-Land gibt es einige schöne Orte, an denen man Boondocks machen kann. Wenn Sie südlich des Parks reisen (33.6701 ° N, 115.806 ° W), finden Sie BLM-Land, auf dem Sie kostenlos campen können und das eine wunderschöne Wüstenlandschaft mit vielen weitläufigen Flächen bietet. Sie werden in der Nähe des Nationalparks sein, wenn Sie hier übernachten, um sich für die heißen Wüstentage mit frischem Wasser zu versorgen. Die Stadt Indio ist etwa 24 km entfernt, um Ihre Lebensmittel- und Versorgungsbedürfnisse zu decken.

Coconino National Forest - in der Nähe von Sedona, Arizona Bildnachweis: www.bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Die brillante rote Felsenlandschaft von Sedona, Arizona

Coconino National Forest - in der Nähe von Sedona, Arizona

Die meisten Leute halten Sedona für eine schicke Gegend, die ziemlich teuer und sehr entwickelt ist. Es gibt jedoch tatsächlich einige wundervolle Boondocking-Gebiete in der Gegend von Sedona, besonders wenn Sie sich in den Coconino National Forest wagen. Ein empfohlenes Boondocking-Ziel ist die Forest Road 525 in der Nähe von Sedona. Der National Forest liegt etwas westlich von Sedona und bietet Ausblicke auf die wunderschönen Wüstenlandschaften und roten Felsformationen. Wenn Sie zum Doe Mountain Trailhead gehen, gibt es eine Grubentoilette, die Sie benutzen können.

Tal der Götter-Straße - nahe mexikanischem Hut, Utah Bildnachweis: www.bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Rote Felsformationen im Tal der Götter in Utah

Tal der Götter-Straße - nahe mexikanischem Hut, Utah

Wenn Sie auf der Suche nach einem Boondock mit atemberaubender Aussicht sind und in der Nähe vieler Naturwunder sind, dann fahren Sie auf der Valley of the Gods Road, um Ihren Boondock-Platz zu finden. Dieses Gebiet liegt in der Nähe der Stadt Mexican Hat in Utah, des Gooseneck State Park, des Monument Valley und des Natural Bridge National Monument. Sie können auch auf dem Grundstück des Goosenecks State Park (37.17073 N, 109.92380 W) parken, um in der Nähe des Flusses San Juan zu sein und einen Wasserbrunnen und ein Badezimmer in der Nähe zu haben.

Clark trockener See - Anza Borrego State Park, Kalifornien Bildnachweis: www.bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Wildblumen blühen im Frühjahr im Anza-Borrego Desert State Park

Clark trockener See - Anza Borrego State Park, Kalifornien

Der Anza Borrego State Park hat in den letzten Jahren aufgrund der wunderschönen Wildblumen, die hier im Frühling und Sommer wachsen, eine unglaubliche Popularität erlangt. Der Park hat auch langsame Schluchten, Ödland und viele Wandermöglichkeiten. Boondocker ziehen besonders im Winter oft zum Clark Dry Lake. Dies ist ein beliebter Ort, aber die Gegend ist so groß, dass Sie immer noch die Schönheit der Natur genießen können, ohne sich überfüllt zu fühlen. Der Park ist einer der einfachsten Orte, an denen Sie kostenlos Boondock fahren können. Beginnen Sie also mit dieser Empfehlung, wenn Sie zum ersten Mal Boondocker sind. Beachten Sie, dass wenn Ihr Wohnmobil kein eigenes Bad hat, die nächsten eine 10-minütige Autofahrt entfernt in Borrego Springs sind.