Mount Bromo, Indonesien Bildnachweis: Bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Mount Bromo

Mount Bromo, Indonesien

In der Nähe Hotels

Der Mount Bromo ist eine ikonische Vulkanwanderung in Indonesien, einem Land, das für seine erstklassigen Vulkantrekkingmöglichkeiten bekannt ist. Mit einer Höhe von 2.329 Metern ist dies einer der aktivsten Vulkane der Welt. Wanderer werden weißen schwefelhaltigen Rauch vom Vulkan aus der Ferne sehen und riechen. Planen Sie Ihre Wanderung so, dass Sie den Sonnenaufgang über dem Mount Bromo sehen können. Andere Top-Vulkane, die in Indonesien gewandert werden können, sind der Mount Merbabu, der Mount Krakatoa und der Mount Kerinci. Tatsächlich hat das Land aufgrund seiner einzigartigen Lage und Konvergenz der tektonischen Platten bis zu 129 Vulkane.

Pacaya, Guatemala Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Pacaya, Guatemala

Pacaya, Guatemala

In der Nähe Hotels

Eine Wanderung auf den Pacaya beinhaltet einen steilen Aufstieg, der von guatemaltekischen Reisegruppen frequentiert wird. Der Weg ist jedoch nur drei Kilometer lang, und Sie können sogar ein Pferd nach oben reiten, wenn Sie es vorziehen. Während der Hochsaison müssen Sie möglicherweise mit Menschenmassen geduldig sein, aber dies ist eine wunderbare Wanderung, um heiße und aktive Lavaströme aus sicherer Entfernung zu sehen. Für ein noch intensiveres Vulkanerlebnis sollten Sie sich einer Reisegruppe anschließen, die andere nahe gelegene Pisten wie Acatenango und Fuego hinaufwandert und zwischen den Tagen ein Camp aufbaut

Berg Fuji, Japan Bildnachweis: Commons.wikimedia.org Link in die Zwischenablage kopiert
Berg Fuji

Berg Fuji, Japan

In der Nähe Hotels

Der bekannteste Vulkangipfel in Japan ist der Mount Fuji, der im Juli und August viele Kletterer anzieht. Der Fuji kann jedoch das ganze Jahr über bestiegen werden, wenn Sie auf kaltes Wetter vorbereitet sind. Die Höhenkrankheit ist auch ein Problem bei dieser Wanderung, da der Fuji eine Höhe von fast 12.400 Fuß erreicht. Ein beliebter Tagesausflug von Tokio, die kultigste Zeit, um diesen Vulkan zu besteigen, ist in den Nachtstunden, sodass Sie bei Sonnenaufgang den Gipfel erreichen. Eine weitere großartige Vulkanwanderung in Japan ist der Mount Aso mit einer Caldera, die sich 15 Meilen lang und 11 Meilen breit öffnet.

Mount St. Helens, Washington, USA Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Mount St. Helens

Mount St. Helens, Washington, USA

Airbnb-Verleih anzeigen

Eine der besten Vulkanwanderungen für US-Reisende ist der Mount St. Helens im Bundesstaat Washington. Dieser Vulkan brach zuletzt 1980 aus und an seinen Südhängen sind seit 1987 Wanderer willkommen. Obwohl Sie in der Nähe des Kraters wandern können, dürfen Sie darin nicht wandern. Eine beliebte Route, Monitor Ridge, beginnt am Climber's Bivouac und ist ein ganztägiger Aufstieg.

Vulkan Arenal, Costa Rica Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Vulkan Arenal

Vulkan Arenal, Costa Rica

In der Nähe Hotels

Die Region Arenal in Costa Rica ist bekannt für ihre Ökotourismusbranche. Es ist jedoch auch die Heimat eines erstaunlichen Vulkans. Der Vulkan Arenal ist sehr aktiv und kann daher nicht sicher bestiegen werden. Die umliegende Region eignet sich jedoch hervorragend zum Wandern und Radfahren. Auf malerischen Wegen können Sie das Wunder aus nächster Nähe bestaunen. In der Nähe gibt es beruhigende heiße Quellen, in denen Sie sich erfrischen können. Einige sind in einem Resortaufenthalt enthalten, andere sind kostenlos, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen!

Pinatubo, Philippinen Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Mount Pintabu, Philippinen

Pinatubo, Philippinen

In der Nähe Hotels

Ein weiteres asiatisches Ziel für Vulkanliebhaber sind die Philippinen, wo Pinatubo zuletzt 1991 ausbrach. Am Ende Ihrer Wanderung nach oben finden Sie einen Kratersee. Auch die heißen Quellen und der Capas National Shrine sind hier einen Besuch wert. Die meisten Wanderer machten sich nach dem Transport in einem 4 × 4-Fahrzeug für ein paar Stunden auf den Weg. Der Januar ist die bevorzugte Zeit, um diesen Vulkan zu wandern.

Eyjafjallajökull, Island Bildnachweis: Bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Atemberaubende Aussicht von der Spitze von Valahnukur, Thorsmork, zwischen den Gletschern Tindafjallajokull, Myrdalsjokull und Eyjafjallajokull im Tal von Thor, Island

Eyjafjallajökull, Island

In der Nähe Hotels

Besucher der isländischen Hauptstadt Reykjavik sollten einen Tagesausflug zur Wanderung des Eyjafjallajökull in Betracht ziehen, insbesondere wenn Sie zwischen April und September einen Besuch abstatten. Bereiten Sie sich auf eine intensive Wanderung vor, auch wenn Sie eine Reisegesellschaft beauftragen. Diese dauert in der Regel etwa acht Stunden und kann erheblich nass und kalt werden. Wanderer sollten sich mit Steigeisen und Gletscherspalten wohlfühlen. Einige Reiseveranstalter lassen Sie sogar den Vulkan hinunterfahren, sobald Sie oben angekommen sind!

Berg Vesuv, Italien Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Ruinen von Pompeji und Vesuv

Berg Vesuv, Italien

In der Nähe Hotels

Einer der berühmtesten Vulkane der Welt ist der Vesuv, der einen schlechten Ruf dafür erlangt hat, wie gefährlich er ist. Es ist ein sehr aktiver Vulkan, der erst 1944 mehrmals ausbrach. Der Vesuv-Nationalpark wurde jedoch Mitte der 1990er Jahre gegründet und ermöglicht den Besuchern den Zugang zum Vulkan.

Ätna, Sizilien Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Ätna

Ätna, Sizilien

In der Nähe Hotels

Eine Wanderung auf den Ätna ist ein perfekter Tagesausflug, während Sie Sizilien besuchen, um die schneebedeckten Gipfel, Aschewolken und den starken Temperaturabfall zu erleben. Es gibt Hunderte von Kratern und Hinweise auf den jüngsten Lavastrom, um Ihnen einen Eindruck von den geothermischen Wundern zu vermitteln, die in dieser Region mit Wein und Oliven existieren.

Telica, Nicaragua Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Telica

Telica, Nicaragua

In der Nähe Hotels

Obwohl es in Nicaragua mehrere lohnende Vulkanwanderungen gibt, ist Telica eine der besten. Dies ist einer der aktivsten Vulkane des Landes und bietet Wanderern die Möglichkeit, am Rand eines riesigen Kraters zu stehen. Dies ist ein perfekter Ort, um geschmolzene Lava und spektakuläre Sonnenuntergänge in der Ferne zu sehen. Wenn Sie in Leon bleiben, sind es ungefähr 2 ½ Autostunden, um den Ausgangspunkt zu erreichen. Andere großartige nicaraguanische Vulkantouren sind Conception, bei dem es sich um einen 5.500 Fuß hohen Aufstieg handelt, und Masaya, das bei Reisegruppen beliebt ist.

Kilauea, Hawaii Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Kilauea, Hawaii

Kilauea, Hawaii

Airbnb-Verleih anzeigen

Die Inseln von Hawaii sind berühmt für ihre vulkanischen Aktivitäten, was sie zu einem idealen Reiseziel für jeden Vulkanliebhaber macht. Kilauea ist einer der aktivsten Vulkane der Welt, aber für Wanderer und Besucher überraschend zugänglich. Obwohl Mauna Loa viel größer als Kilauea ist, ist dieses sicherer und bietet unvergessliche Ausblicke auf Lava und Magma. Die Lava strömt direkt in den Ozean, was man wirklich sehen muss, um zu verstehen.

Soufrière Hills, Montserrat Bildnachweis: Bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Montserrat Soufriere Hills

Soufrière Hills, Montserrat

In der Nähe Hotels

Der Vulkan Soufrière Hills brach zuletzt 1995 und 1997 aus und schreckte viele Einwohner der Region ab. Montserrat ist eine karibische Insel in der Kette der Kleinen Antillen. Heute gehen Reisende ihr Risiko ein und sind neugierig zu sehen, was zurückgelassen wurde. Die meisten Besucher buchen eine geführte Tour, um zu wandern oder die Gegend mit dem Boot zu erkunden.

Vulkan Tequila, Mexiko Bildnachweis: bigstock.com Link in die Zwischenablage kopiert
Vulkan Tequila, eExico

Vulkan Tequila, Mexiko

In der Nähe Hotels

Der Tequila-Vulkan ist einer der am leichtesten zugänglichen Vulkane in Mexiko. Tatsächlich können Sie praktisch bis zum Rand fahren und hineinschauen! Wenn Sie jedoch nach einer intensiveren Erfahrung suchen, besteigen Sie den Plug, eine Lavasäule, die im Laufe der Zeit durch geologischen Druck entstanden ist.